Freitag, 9. November 2007

What i've Done ....

Ich habs getan ...
Seid gestern Abend bin ich stolzer Besitzer eines iPhones ... nein ich habe keinen Vertrag mit dem magentafarbenen "Ding-Ding-Ding-Ding-Ding" abgeschlossen.
Bei meinem iPhone handelt es sich um einen US Import mit der Firmware 1.1.1. und wird von mir mit ePlus betrieben. Es wurde vom "Vorbesitzer" nur ausgepackt, um den SimLock zu entfernen und eine dt. Sprachdatei drauf zu packen.
Nach ausgiebigem Testen gestern Abend muss ich sagen: "Saubere Arbeit Apple!"
Bis auf die kl. "Mängel" (Cam,UMTS,Bluetooth,...) , die aber bereits in allen möglichen Foren und Blogs breit getreten worden sind und mir bekannt waren ist das Handy(+iPod+Internet+X) der helle Wahnsinn.

In nächster Zeit werde ich hier auch meine Erfahrungen mit dem iPhone veröffentlichen. Als nächstes kommt die Datenpaket (250MB) Freischaltung von ePlus., damit es keine bösen Überraschungen beim mobilen Surfen/Mailen/Chatten gibt.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

so ... es ist halb drei und schreib mal meinen ersten comment hier mit meinem iphone.

mfg marc, der immer noch begeistert ist ;)

MB-switcher hat gesagt…

coole sache...das iphone mit einem vertrag kommt bei mir auch nicht in frage...da zahlt man sich ja dumm und dämlich.
dann lieber noch einen touch...aber wer weiss vielleicht infiziert mich ja noch das iphone fieber;)
(eher unwahrscheinlich aber man soll ja niemals nie sagen)

Marc hat gesagt…

hab auch erst gemeint auf die umts variante warten zu muessen .... konnt mich aber dann doch nicht mehr halten ;)

Apfel-Telefonie hat gesagt…

Hallo,

welche Firmware-Version hast Du denn drauf?

Gruß