Montag, 12. Oktober 2009

iFunBox und Blackra1n RC1

iFunBox macht in der aktuellen Version 0.9 Probleme mit iPhones welche mit Hilfe von GeoHots Blackra1n RC1 gejailbreaked wurden. Das iPhone wird in iFunBox als 2.xx (jailed) angezeigt und ein Zugriff auf das komplette Dateisystem ist nicht möglich.

//Update: Über Cydia ist ein Paket ( afc2add ) verfügbar. Einfach installieren, dann klappts auch mit dem Nachbarn ;)

Um dem Abhilfe zu verschaffen geht wie folgt vor:

  • Installiert via Cydia den MobileTerminal
  • Gebt folgenden Befehl ein
    cp /System/Library/Lockdown/Services.plist /User/Media/DCIM/
  • Öffnet iFunBox. Ihr könnt auf den Ordner DCIM zugreifen und euch die Datei auf dem Desktop abspeichern
  • Ladet euch einen Plist-Editor runter z.B. diesen hier.
  • Öffnet die Datei Services.plist mit dem Editor
  • Kopiert die folgende key/dict Kombination ÜBER com.apple.crashreportcopy :
    http://paste.ubuntu.com/292134/
  • Speichert die Datei und kopiert sie wieder mit iFunBox in den DCIM Ordner auf eurem iPhone.
  • Öffnet MobileTerminal und gebt folgenden Befehl ein
    su
  • Das Passwort ist: alpine
  • Danach das hier:
    cp -f /User/Media/DCIM/Services.plist /System/Library/Lockdown/
  • iPhone neustarten
  • Fertig - iPhone wird wieder richtig erkannt.
//Update:
Die selbe Lösung funzt natürlich auch bei Problemen mit dem iPhoneBrowser

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ENDLICH :-) DANKE :-)

Marc hat gesagt…

Gern geschehn :)